hhhh

Gold als Geschenk

Welchen Anlass braucht es, um Gold zu verschenken?

 

Eigentlich kann man keinen Fehler machen, wenn man sich für Gold als Geschenk zu einem schönen Anlass entschließt, denn Gold als Geschenk ist immer passend. Der Beschenkte erhält etwas wertvolles, womit die Freude darüber sicher ist. Gold ist unvergänglich und hat einen beständigen, in diesen Zeiten stets steigenden Wert.

Der Anlass, um ein Geschenk aus Gold zu machen, kann daher frei gewählt werden. Ein Geburtstag, ein Jubiläum, das Weihnachtsfest, eine Eheschließung, eine Taufe, und in selteneren Fällen "einfach nur so" – es gibt immer einen Anlass, um Gold zu schenken. Damit ist Gold als Geschenk auch immer genau das Richtige. Der Gedanke, etwas Bleibendes und Wertvolles zu verschenken, steht dabei im Vordergrund.

 

Goldgeschenke behalten ihren Wert

In der heutigen Zeit, in denen Krisen die Menschen verunsichern und Geld nicht mehr das ist, was einst Sicherheit geben konnte, besinnt man sich zunehmend darauf, Wert auf andere Art und Weise zu schaffen und auch zu verschenken.

Gold hatte immer schon einen Wert, das wussten alte Völker und uralte Stämme, die den Toten etwas Besonderes mit auf die Reise geben wollten genauso, wie wir es heute wissen. Goldgeschenke behalten auch in der Zukunft ihren Wert. Andere Geschenke können zerbrechen oder werden aufgebraucht, genutzt, schlimmstenfalls weiter verkauft oder verschenkt – bei Gold ist dies anders.

Wer Gold verschenkt, kann sich nahezu sicher sein, dass der Empfänger es behält. Ein Sparbuch zur Geburt eines Kindes an zu legen oder einem lieben Menschen ein Geldgeschenk zu machen, hat nicht mehr die Wertigkeit wie früher, da die Entwicklung und die Sicherheit des Geldes nicht mehr fest gemacht werden kann.

 

Gold als Geschenk ist international

Nicht nur in der westlichen Welt werden Geschenke aus Gold als etwas besonderes angesehen. Auch andere Kulturen wissen den Wert des Goldes auf diese Art zu schätzen. So werden auch in anderen Ländern zum Beispiel zu Hochzeiten Unmengen an Gold- Schmuckstücken verschenkt um den Wohlstand des jungen Brautpaares zu sichern. Tradition trifft auf diese Weise den Nutzen und die Sicherheit, einen bleibenden Wert zu verschenken.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.